FANDOM


Z-2010 "Bluthund"Bearbeiten

Bluthund 1.png

"Bluthund" leichter Piratenjäger

Dank seiner erhöhten Leistungsfähigkeit stellt der Bluthund eine erhebliche Bedrohung für Polizeikräfte und Frachter im Sirius-Sektor dar. Dieser schnelle Jäger weist gegenüber dem Standard-Chasis auf und kann eine tödliche Fracht und ein Vielzahl von Offensivwaffen mit sich führen. Daher hat dieses Schiff bei alternativen Kampfeinheiten aller Kolonien einen hohen Stellenwert.

KOMMENTARBearbeiten

Der Bluthund ist ein Jäger der unteren Mittelklasse und weist für einen solchen erstaunliches Defensivpotenzial auf. Allerdings sind die Offensivmöglichkeiten beim Defender besser. Der Bluthund ansich macht einen ersten schlechten Eindruck. Besonders im ersten Teil der Story, da er nur von den Rogues geflogen wird und diese nicht wirklich gut fliegen können. Allerdings ist der Bluthund in der Hand eines fähigen Piloten sicherlich ein fast unbezwingbares Schiff.

STATISTIKBearbeiten

  • Geschütz-/Turmsockel: 3/1 (1 Klasse 3, 2 Klasse 4 Aufhängungen, 1 vorderer Geschützturm Klasse 4)
  • Panzerung: 1900
  • Laderaum: 35
  • Max: Batterien/Nanboots: 14/14
  • Optimale Waffenklasse: 2
  • Max. Waffenklasse: 4
  • Zusätzliche Ausrüstung: Mine, Gegenmaßnahme, Reiseflugunterbrecher
  • Preis: 12120$
  • Kaufbar ab Stufe: 1
  • Kaufort: Basis Rochester, New York (3D)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki