FANDOM


Freelancer Karte
Der Sirius Sektor liegt beim Stern Sirius, er ist als Doppelsternsystem

des Sternbildes „Großer Hund“ das südlichste sichtbare Himmelsobjekt des Wintersechsecks.


Im Sirius Sektor befinden sich die 4 Kolonien:

Zusätzlich gibt es noch die sogenanten unabhängigen Systeme, Grenzwelten und die Randwelten:

  • Genau genommen gibt es eigentlich 5 Kolonien. Jedoch hat es das letzte Schlafschiff, die Hispania nicht bis zu den Kernsektoren geschafft und blieb im Nördlichen Randsektor Omicron Alpha liegen.

Man munkelt, dass dieses Schiff sabotiert wurde. Jedenfalls teilte sich die Kolonie irgendwann in zwei verfeindeten Hälften auf: Die Korsaren und die Ausgestoßene. Nur wenige entdeckten bisher das Hispania-Wrack. Ebenso wenig ist auch darüber bisher bekannt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki