FANDOM


Fuchu bild.jpg

KLASSE: Mifune

SCHWERKRAFT: Vollständig

DOCKMÖGLICHKEITEN: vorhanden

INFRASTRUKTUR: keine

BEVÖLKERUNG: 6000

Schiffe zu kaufenBearbeiten

  • keine

Zu verkaufende WarenBearbeiten

GeschichteBearbeiten

Ursprünglich befand sich das Gefängnis von Fuchu im Neu-Tokio-System, wurde jedoch 600 n. S. in das Shikoku-System verlagert, um die zunehmende Kriminalität von außerhalb einzudämmen. So stammen fast 70 % der Häftlinge von außerhalb des Kusari-Gebiets, und die restlichen 30 % sind fast alle Mitglieder der radikalen politischen Terroristengruppe der Blutdrachen. "Rehabilitation durch Arbeit" ist ein Grundprinzip des Gefängnisses von Fuchu, und so werden die Insassen regelmäßig für den Kohlenwasserstoffabbau und die Arbeit auf den Fischereiplattformen von Junyo abgestellt.

ZURÜCK

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki