FANDOM


Kepler ist ein düsteres System, in dem sich weder Sonne noch Planeten befinden. In Kepler befinden sich viele Wolken aus Hüllenfressender schwarzer Materie, in denen sich zum großteil Piraten verschanzen. Von Kepler bis zum nachbarsystem Galileo sind die Folgen des 784 fehlgeschlagenen Sprungtorversuchs zu sehen. Besonders in der Matsuo-Wolke und in der Kuryo-Wolke sind viele Überreste des alten Handelsroutensystemes zu sehen.

Kepler

Regierung: Keine (Unabhängig)

Aufsicht (Patrouille): Liberty Marine (Süden), Kusari-Marinestreitkräfte (Norden)

Zusätzliche Patrouillen: Kopfgeldjäger


Basen:


Sprungtore:


Sprunglöcher:

  • Galileo (Zwischen der Matsuo-Wolke und der Kuryo-Wolke)
  • Colorado (Südlich der Basis Nome, im Denko-Asteroidenfeld)

Nebel:

Wracks:

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki