FANDOM


Kusari-KorvetteBearbeiten

Kusari Korvette.png

Kusari Korvette

Die Kaiserliche Marine entwickelte dieses Schiff, um den Befehlen des Kaisers Nachdruck zu verleihen. Insbesondere im Verbund mit einer großen Anzahl Artgenossen zeigt dieses Schiff vernichtende Wirkung.

BewaffnungBearbeiten

Die Kusari Korvette ist mit drei Verteidigungstürmen und eiem großen vorderen Geschütz bewaffnet. Die Verteidigungstürme haben einen Rumpfschaden pro Schuss von 263 und einen Schildschaden pro Schuss von 131 bei einer Reichweite von 1099m, einer Projektilgeschwindigkeit von 1222m/s und eine Schussrate von 2.00. Das große Vordere Geschütz hat einen Rumpfschaden von 815 pro Schuss und einen Schildschaden von 407 bei einer Reichweite von 1000m, eine Projektilgeschwindigkeit von 500m/s und eine Schussrate von 2.00.

Im SpielBearbeiten

In der Storie kommt die Kusari Korvette beim Kampf um den Tekagis Basis vor. Im freien Spiel patroullieren Korvetten in Tau 29 entlang der Handelsrouten. Man findet sie am Leichtesten Am Freihafen 6 (6D) oder an den Sprungtoren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki