FANDOM


Die Osiris ist das, aus der Kampange bekannte, Schlachtschiff des Ordens. Eine terroristische Gruppierung, die gegen die Nomaden kämpft.
Osiris 1

Osiris im Nomadenebel


Geschichte

Der Geschichte von Freelancer zu folgen, ist die Osiris einst der Liberty-Marine gestohlen worden.

Die Osiris ist neben dem Liberty-Dreadnought das eigentliche Schlachtschiff von Liberty. Es war auch von den Entwicklern als Liberty-Schlachtschiff geplant. Nur im Nachhinein wurde dieser Plan noch umgeworfen. In der Story wird gesagt, die Osiris war ein Experiment von Liberty. Cpt. Orillion, der Captain des einstigen Marine Schiffes, stahl es und gründete den Orden. Über die Osiris oder ihre Fähigkeiten ist nur wenig bekannt. Die wenigen verfügbaren Daten deuten auf ein gemeinschaftliches Forschungsprojekt zwischen der LSF und der libertanischen Marine hin. Die ist das stärkste Schiff auf dem HHC, aber nur Clans die bereits eine Clanbasis besitzen können es erwerben. Trotzdem ist es sehr verletzlich gegenüber Nova-Bomben und kann nur von der jeweiligen Clanbasis abdocken.


Rolle

Die Osiris spielt eine der wichtigsten Rollen im späteren Story-Verlauf von Freelancer.

Mit ihr kämpft man im späteren Verlauf gegen die Nomaden und wird auch des Häufigeren von ihr aus brenzligen Situationen geretten.


Ausstattung

Die Osiris verfügt über 2 Hauptwaffen (oben, unten), über vier Verteidigungtürme (unten , rechts links) sowie über 2 Raketenwerfergeschütze (hinten, oben). Außerdem verfügt sie über die Tarn-Technologie und kann so auch, verdeckt in den Kolonien operieren.
Osiris tarnt

Osiris tarnt sich

In der Kampange kann man auf ihr den Anubis (Schwerer Jäger) kaufen. Er kostet 1100$.


Nur in Mods wie Hamburg City zu kaufen!! Angaben für Hamburg City.

  • Geschütz-/Turmsockel: 0/8
  • Panzerung: 1.000.000
  • Laderaum: 500
  • Max. Batterien/Nanobots: 0/0
  • Optimale Waffenklasse: 10
  • Max. Waffenklasse: 10
  • Zusätzliche Ausrüstung: keine
  • Preis: $100.000.000
  • Preis mit Tarnvorrichtung: $150.000.000
Osiris2

Die Osiris

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki