FANDOM


Die Station Bonn wurde kurz nach der Unterzeichnung eines Abkommens mit Liberty in Bezug auf die Positionierung der Handelsrouten und Sprungtore im Hoheitsgebiet von Rheinland erbaut. Die Station dient als Stammsitz für IC, von dem aus die Übergabe der Sprungtore und Handelsrouten in Staatseigentum überwacht wird. IC arbeitet nun eng mit den Speditionen zusammen und versichert Transporte in ganz Sirius.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki