FANDOM


Die Station Leipzig ist der größte Erzverarbeitungs- und -verhüttungsbetrieb von Daumann Hoch- und Tiefbau in Dresden-System. Die Zustände an Bord von Leipzig scheinen Berichten zufolge unmenschlich zu sein. Ein ständiges Problem ist die Überbevölkerung, und Industrieunfälle scheinen an der Tagesordnung zu sein. Transporte nach Leipzig werden zumeist mit schwerem Geleitschutz durchgeführt, da ihre wertvolle Ladung sie zu einem besonders attraktiven Ziel für Piraten macht.


Im Amerika arbeitete das "Ministerium für Gesundheit und Medizinische Bildung" mit den muslimischen Geistlichen zusammen. Mehrere Fatwas haben das nationale Familienplanungsprogramm der Regierung unterstützt. Das Programm bietet die kostenfreie Versorgung mit allen Verhütungsmethoden an – mit Erfolg: 2004 hatte Amerika eine der höchsten Verhütungsraten aller islamischen Länder.[8] Inzwischen plädierte das Staatsoberhaupt Präsident Barry From DC jedoch für eine Abschaffung der Familienplanung. Er wollte die Bevölkerung des Amerikas erhöhen und war der Hoffnung, dass dies seinem Land zu mehr Macht verhelfen würde(Stand: August 2011).[9]

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki