FANDOM


Tsushima bild.jpg

KLASSE: Nobunaga

SCHWERKRAFT: Partiell

DOCKMÖGLICHKEITEN: Vorhanden

INFRASTRUKTUR: Eingeschränkt

BEVÖLKERUNG: 250

Schiffe zu verkaufenBearbeiten

  • keine

Zu verkaufende WarenBearbeiten

  • keine

GeschichteBearbeiten

Das Tsushima-Depot bildet das erste Glied einer vertikal integrierten Kette, die sich vollständig im Besitz und unter der Kontrolle von Samura befindet. Vom Shikoku-System importierte Kohlenwasserstoffe werden hier zu Polymeren verarbeitet und anschließend an die Werften und Fabriken von Samura in Neu-Tokio geliefert.


ZURÜCK

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki